Sonntag, 1. September 2013

Nochmal eine Kapuzenjacke

.... diesmal für die Kleine.

Morgen fängt ja der Kindergarten wieder an und da musste ich der Kleinen unbedingt noch eine Jacke für den großen Tag nähen. Wir sind ja noch immer irgendwie in der Eingewöhnungsphase und ich bin ehrlich gesagt schon ein bisschen aufgeregt und gespannt wie es laufen wird.

Aber nun zur Jacke. Schnitt ist die Magic Tale Jacke aus der Ottobre 4/2012. Allerdings leicht abgeändert. Das Original ist ohne Bünchen und mit Knopfleiste statt Reissverschluss.

Diesmal ist mir die Jacke ganz leicht von der Nadel gehüpft. Abgesehen davon, dass ich beim Reissverschluss einnähen eine Nadel geschrottet hab. Aber das kann ja mal passieren.

Hier die Bilder. Wieder vor der einzigen Kiste, die noch immer nicht ausgepackt wurde. Die Kleine hat sich ganz selbstverständlich davor gestellt und angefangen zu posieren. Hat sie wohl letztes Mal beim großen Bruder abgeschaut. Die Bilder sind leider etwas dunkel geworden, aber weil sie so schön posiert hat wollt ich keine neuen machen.


Ansonsten hatten wir ein tolles Wochenende. Wir waren auf der Geburtstagsfeier von einem lieben Freund, Oma und Opa besuchen und auf einem tollen Strassenfest mit Hüpfburg, Musik und Riesenseifenblasen. Heute lassen wirs ein bisschen ruhiger angehen und bereiten uns auf den morgigen Kindergartenanfang vor. Bitte haltet uns die Daumen, dass alles gutgeht und es keine Tränen gibt.

Achja und das erste Mal seit langem kann ich mit der Jacke wieder etwas zur Meitlisache beisteuern.

Bis bald!

Christina

Kommentare:

  1. Die Jacke sieht super aus!! Steht ihr ganz toll!!
    Ich hoffe euer Kindergartentag war heute schön :-)

    LG Chrisse

    AntwortenLöschen
  2. Die Jacke ist sehr hübsch geworden.Ein schöner Schnitt,die abgepaspelte Schulterpasse finde ich toll.
    Viele Grüße,Manja

    AntwortenLöschen